SC 111NN Braunschweig e.V., Wendenstrasse 58, Bockstwete, 38100 Braunschweig, 111nn@web.de.    Kontakt  |  Impressum
Sport ohne Schnee
SUP Yoga

SUP Yoga

SUP Yoga 2021

Yoga auf der Matte war gestern. Jetzt wird auf dem Surfbrett trainiert!

Bei SUP Yoga wird das Board zur schwimmenden “Yogamatte”: Die äußere Instabilität stärkt automatisch die innere Balance. Die Yogaübungen wirken intensiver. Konzentration, Koordination und Atmung spielen dabei eine zentrale Rolle. Bewegungsrhythmus, Kraft und Entspannung fließen harmonisch ineinander. Yoga ist eine uralte Lehre die uns dabei helfen soll, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Wichtige Bestandteile sind das Einnehmen verschiedener Körperhaltungen sowie Atem-, Konzentrations- und Meditationsübungen.

Das Training verbindet Fitness, Entspannung, Spaß und Natur.

Um Yoga auf dem SUP-Board auszuüben, muss man weder besonders sportlich, noch gelenkig sein. Es geht nicht darum akrobatische Höchstleistungen zu vollbringen. Vielmehr soll sich jeder im Rahmen seiner Möglichkeiten bewegen, seine Grenzen erspüren und sich wohlfühlen. Das Zusammenspiel von Kraft, Balance und fließender Leichtigkeit ist ein einzigartiges Erlebnis.

Beim SUP Yoga befinden wir uns auf einem verhältnismäßig großem und breiten Board.
Im Vergleich zu regulären Yogaeinheiten muss hier unsere Tiefenmuskulatur und Körpermitte viel intensiver arbeiten um die Balance zu behalten.
Umgeben von Wasser und der frischen Brise auf der Nase, lässt es sich zudem viel leichter entspannen und abschalten.

SUP-Yoga ist sowohl für Anfänger, Einsteiger und Fortgeschrittene (SUPer oder Yogis) geeignet.
Es geht darum, den Geist zur Ruhe zu bringen und das Erlebnis in der freien Natur zu genießen!

Und was passiert wenn man ins Wasser fällt?
Man wird nass. Mehr nicht : )
Hin und wieder fällt auch der ein oder andere ins Wasser. Bei sommerlichen Temperaturen eine ganz wunderbare Erfrischung!

Wie bei den SUP Angeboten läuft auch die Anmeldung für SUP Yoga über den Mitgliederbereich bei den Fahrten.

Anmeldung unter: Schneesport/ Kurse - Specials

Man kann an der Auslastung einfach erkennen, ob und wie viele Boards  zu jedem Termin noch frei sind.

Die Teilnahme ist trotz der Anmeldung weiterhin kostenlos!

Alle Fragen zum SUP Yoga könnt ihr bei Markus (kassenwart.111nn-ski(at)web.de) loswerden

Coronabedingt gibt es dieses Jahr wieder ein paar Änderungen:

-          Die Gruppengröße muss auf  6 Teilnehmer beschränkt werden

-          Es wird nur jedes zweite Board besetzt. Die anderen Boards dienen in der Yogaformation als Abstandshalter

-          Es besteht eine Abstandspflicht von mind. 2m auf dem Wasser und an Land

-          Beim Auf- und Abbau besteht sicherheitshalber eine Maskenpflicht

-          Nach den Sessions werden Boards und Paddel für den nachfolgenden Nutzer desinfiziert

TERMINE

20.6.  SUP  Yoga 9.30h und 11.30h  Wendeburg, Kalksandsteinwerk Radmacher

11.7.  SUP  Yoga 9.30h und 11.30h  Wendeburg, Kalksandsteinwerk Radmacher

29.8.  SUP  Yoga 9.30h und 11.30h  Wendeburg, Kalksandsteinwerk Radmacher

5.9.  SUP  Yoga 9.30h und 11.30h  Wendeburg, Kalksandsteinwerk Radmacher